• Baby-Carrier-One-Air-Black-093025-BabyBjorn
  • Hüftfreundliche Babytrage - International Hip Dysplasia Institute
  • ergonoic-baby-carrier-one-air-newborn-babybjorn
  • ergonoic-baby-carrier-one-air-inwards-babybjorn
  • ergonoic-baby-carrier-one-air-with-back-carry-babybjorn
  • ergonoic-baby-carrier-one-air-outwards-facing-babybjorn
Hüftfreundliche Babytrage - International Hip Dysplasia Institute

Babytrage One Air

  • Weiches, luftiges Netzgewebe – ein kinderfreundliches, atmungsaktives Material
  • Ergonomisches Tragen in der breiten Stegbreite
  • Zusätzlich gepolsterte Schulterriemen
  • Gute Stabilität im Bauchgurt
  • 4 Tragepositionen vor dem Bauch und auf dem Rücken
  • Ideal für Neugeborene – integrierter Säuglingseinsatz
  • Tragemöglichkeit mit dem Gesicht nach vorn
  • Geeignet für Kinder von 0-3 Jahre
  • Vom International Hip Dysplasia Institute als hüftfreundliche Babytrage anerkannt.
Auswahl zurücksetzen
Farbe Schwarz
Material Mesh
179,90 

Vorrätig

Lieferung innerhalb von 3-6 tagen

Kostenloser Versand

Für ein ergonomisches Tragen

Die Babytrage One Air aus weichem und luftigem Netzgewebe. Ergonomisches Tragen mit 4 Tragepositionen vor dem Bauch und auf dem Rücken. Der robuste Bauchgurt und weich gepolsterte Schulterriemen ermöglichen ein bequemes, ergonomisches Tragen über längere Zeit. Geeignet für Kinder von 0-3 Jahre.

Produktbeschreibung

Weiches und luftiges Netzgewebe

Das Netzgewebe hat viele vorteilhafte Eigenschaften: Es kühlt, es trocknet rasch, es ist haltbar und farbecht und dabei fest genug, um Hüfte, Rücken, Nacken und Kopf deines Babys eine gute Stütze zu bieten.

Ergonomische breite Stegbreite

Die Babytrage hat eine 32 cm breite Sitzfläche, die deinem Baby eine ausreichend breite Stegbreite bietet, wenn du es mit dem Gesicht zu dir trägst.

Zusätzlich gepolsterte Schulterriemen

Die Babytrage hat extraweich gepolsterte Schulterriemen, die das Tragen für dich noch bequemer machen.

Ergonomisches Tragen mit breiter Beinstellung

Die Babytrage One Air ist mit einem robusten Bauchgurt und gepolsterten, vorgeformten Schulterriemen ausgestattet, damit du dein Kind ab der Geburt bis zum Alter von drei Jahren bequem tragen kannst. Mit dem Bauchgurt kannst du das Gewicht des Kindes auf deine Hüften verlagern und Schultern und Rücken entlasten. Du kannst zwischen vier ergonomischen Tragevarianten wählen und dein Kind sitzt mit normaler oder breiter Beinstellung in der Babytrage.

Die Babytrage One – eine hüftfreundliche Babytrage

Das International Hip Dysplasia Institute (IHDI) hat die Babytrage One Air getestet und als hüftfreundliche Babytrage anerkannt. Die Hüfte eines Neugeborenen wird in der Trage korrekt gestützt und befindet sich in einer optimalen Haltung, mit den Beinen nach außen abgewinkelt. Diese Haltung fördert die gesunde Entwicklung der Hüftgelenke, was in den ersten Lebensmonaten besonders wichtig is.

Vier Tragevarianten vor dem Bauch und auf dem Rücken

Optimale hohe Position für Neugeborene. Wenn dein Kind neugeboren ist und für die ersten Monate gibt es die hohe Position, die speziell an die Bedürfnisse von Babys angepasst wurde. Das Kind wird hoch auf der Brust getragen, Herz an Herz. Auf diese Weise kannst du Augenkontakt halten und ihr spürt die wichtige Nähe. Zugleich kannst du die Atmung deines Kindes im Auge behalten.

Etwas niedrigere Position für größere Babys. Wenn dein Kind etwas größer geworden ist (ungefähr mit vier Monaten), ist es an der Zeit, es in der etwas niedrigeren Position zu tragen. Für zusätzlichen Komfort kannst du die Beinstellung in unterschiedlichen Breiten einstellen, wenn du dein Kind mit dem Blick zu dir trägst.

Möglichkeit, mit dem Blick nach vorne zu tragen. Ab fünf Monaten kannst du die Kopfstütze herunterklappen und dein Kind mit dem Blick nach vorne tragen oder zwischen den Tragepositionen mit dem Blick zu dir und nach vorne abwechseln. In diesem Alter sind die Nackenmuskulatur, die Hüften und die Wirbelsäule des Kindes ausreichend entwickelt. Eine aufregende Welt zu entdecken, während sich der eigene Rücken geborgen an die elterliche Brust schmiegt, ist für die meisten Babys ein echtes Vergnügen.

Einfaches und sicheres Tragen auf dem Rücken ab einem Jahr. Während das Kind mit dem Blick zu dir in der Babytrage sitzt, drehst du die gesamte Babytrage von deinem Bauch auf den Rücken. Der Schulterriemen liegt die ganze Zeit wie eine geschlossene Schlinge um deinen Körper und gewährleistet, dass das Kind während des Drehens sicher sitzt. Das gelingt dir einfach, sicher und bequem ganz ohne fremde Hilfe. Max. 15 kg/100 cm.

Ideal für Neugeborene – integrierter Säuglingseinsatz

Die Babytrage One Air ist anatomisch gestaltet, um sich an die wechselnden Bedürfnisse deines wachsenden Kindes anzupassen, und sie ist zugleich ideal für Neugeborene. Das bedeutet, dass du keinen zusätzlichen Säuglingseinsatz für die Babytrage brauchst, wenn du dein Neugeborenes trägst.

Aufrechte Position

Durch die aufrechte Trageposition bleiben die Atemwege deines Babys frei und du kannst seinen Atem spüren.

Freie Arme und Beine

Die Beine und Arme können sich in der Babytrage One Air frei bewegen, was die Muskulatur, die motorischen Fähigkeiten und das Gleichgewicht deines Kindes fördert.

Möglichkeit, mit dem Blick nach vorne zu tragen

Wir empfehlen, dein Kind bis zu einem Alter von mindestens fünf Monaten mit dem Blick zu dir zu tragen. Erst dann sind Nacken, Rücken und Hüften des Kindes stabil genug, sodass du es abwechselnd mit dem Blick zu dir und nach vorne tragen kannst. Eine aufregende Welt zu entdecken, während sich der eigene Rücken geborgen an die elterliche Brust schmiegt, ist für viele Babys ein echtes Vergnügen und eine sichere Art, zwei Welten gleichzeitig zu erleben.

Die Babytrage, die immer dabei ist

Praktische Babytrage, die zusammengerollt und in die Wickeltasche gesteckt oder im Kinderwagen verstaut werden kann, wenn sie nicht benutzt wird.

Getestete und sichere Gewebe

Alle Stoffe in diesem Produkt sind für die Haut des Kindes gut verträglich und völlig ungefährlich, auch wenn das Kind an ihnen lutscht oder kaut. Sie sind nach dem Oeko-Tex® Standard 100, Klasse I, zugelassen. Das bedeutet, dass sie keine gesundheitsgefährdenden und allergieauslösenden Substanzen enthalten. Das ist für uns sehr wichtig!

Zusammen mit Kinderärzten entwickelt

Dieses Produkt wurde in enger Zusammenarbeit mit Kinderärzten entwickelt. Wir arbeiten mit international führenden Kinderärzten, Hebammen und Kinderpsychologen zusammen. Ihr medizinisches Fachwissen ist uns im Rahmen der Entwicklung neuer Produkte unerhört wichtig. Ohne ihre Genehmigung bringen wir grundsätzlich keine neuen Produkte auf den Markt.

 

Produktdaten

Alter

Ab Geburt bis drei Jahre
Min. 3,5 kg/53 cm
Max. 15 kg/100 cm

Achtung!
Mindestalter für das Tragen mit dem Blick nach vorne: fünf Monate
Maximales Gewicht für das Tragen mit dem Blick nach vorne: 12 kg

Für Kinder zwischen 3,5 und 4,5 kg sollten die Beinschlaufen verwendet werden, um die Beinöffnungen möglichst klein zu halten.

Material

Alle Materialen sind freundlich zu der zarten Kinderhaut und es ist ungefährlich, daran zu saugen. Sie sind frei von gesundheitsgefährdenden Stoffen und erfüllen die Anforderungen des Oeko-Tex Standard 100, Klasse I, für Babyprodukte.

Pflegehinweise

Maschinenwäsche 40‍°C. Separat waschen. Verwende am besten ein umweltfreundliches und schonendes Waschmittel ohne Bleichmittel. Nicht im Trockner trocknen.

Cotton Mix

Hauptmaterial: 60‍ % Baumwolle, 40‍ % Polyester
Futter: 100‍ % Baumwolle
Futter des Bauchgurts: 100 % Polyester
Wattierung: 100‍ % Polyester (Vorderteil), 90‍ % Polyester und 10‍ % PU-Schaum (Gurte)

Mesh

Hauptmaterial: 100‍ % Polyester
Futter des Bauchgurts: 100 % Polyester
Schutz für Beinstellungsreißverschluss: 100 % Baumwolle

Sicherheit

Die Babytrage One und Babytrage One Air erfüllen die Anforderungen der Sicherheitsnorm DIN EN 13209-2:2005 für Kindertragen.

Gebrauchsanweisungen

Die vollständige Gebrauchsanweisung der Babytrage One Air herunterladen

Berichte

Babytrage One – eine hüftfreundliche Babytrage

Das International Hip Dysplasia Institute hat die Babytrage One geprüft und bezeichnet sie als „hüftfreundlich“. Das bedeutet, dass die Babytrage die Hüften deines Babys optimal abstützt und auf diese Weise die Reifung der Hüftgelenke fördert, was besonders in den ersten Monaten sehr wichtig ist.