Willkommen in einer gesünderen Welt

Ungiftige Babyprodukte

Wer mag schon giftige und allergieauslösende Substanzen? Wir jedenfalls nicht. Kleine Kinder kauen und beißen auf den meisten Dingen herum. Babyprodukte müssen daher kausicher sein. Unsere Produkte sind frei von Giften. 

Das ist die Kurzfassung. Und hier kommt die Langfassung. Unsere Produkte sind nach den Kriterien des Oeko-Tex® Standard 100 zertifiziert. So funktioniert diese Norm:

  • Oeko-Tex ist die weltweit führende Kennzeichnung für Textilien, Leder und Zubehör, die auf gesundheitsgefährdende Substanzen geprüft werden.
  • Rund 10.000 Hersteller aus fast 90 Ländern entlang der gesamten textilen Wertschöpfungskette beteiligen sich am Oeko-Tex Zertifizierungssystem, das somit das bekannteste und am weitesten verbreitete Gütesiegel der Welt für Textilien ist, die im Hinblick auf Schadstoffe geprüft wurden.
  • Ein Produkt darf nur dann mit Oeko-Tex gekennzeichnet oder vermarktet werden, wenn alle Bestandteile die Anforderungen der betreffenden Produktklasse erfüllen.
  • Die Zertifizierung umfasst nicht nur Substanzen, die verboten sind oder für die es gesetzliche Grenzwerte gibt, sondern auch andere Substanzen, bei denen der Verdacht auf eine gesundheitsgefährdende Wirkung besteht oder diese wissenschaftlich nachgewiesen ist.
  • Was die ständige Weiterentwicklung von Grenzwerten, Prüfkriterien und Prüfverfahren betrifft, hat sich der Oeko-Tex Standard 100 vielfach als Vorreiter im Hinblick auf die Auswertung von potenziell gesundheitsschädlichen Substanzen in Textilien erwiesen.
  • Zu den Kriterien, die im Oeko-Tex® Standard 100 enthalten sind, gehören verbotene Azofarbstoffe, krebserregende und allergisierende Farbstoffe, Phthalate (Weichmacher), Formaldehyd, Pestizide, Schwermetalle, bestimmte chlor- und zinnorganische Verbindungen, biologisch aktive Produkte und Flammschutzmittel.

Der Oeko-Tex Standard hat vier Produktklassen. Diese regeln verschiedene Verwendungsbereiche – von Vorhängen und Tischwäsche in Produktklasse IV bis zu hautnahen Materialien wie Stofftiere, Strampler und Bettwäsche für Kleinkinder in Produktklasse I. Die Babytragen von BABYBJÖRN sind nach den Anforderungen der Produktklasse I zugelassen, der strengsten Kategorie, in der Produkte enthalten sind, die für Babys und Kleinkinder bis zum vollendeten dritten Lebensjahr gedacht sind.

Bitte bedenke: Nicht alle Babyprodukte auf dem Markt erfüllen diese strenge Zertifizierung. So kann zum Beispiel die Produktion einer Faser nach bestimmten Gesundheits- oder Umweltnormen zertifiziert sein, doch die Faser kann danach mit Chemikalien gefärbt werden, die nicht die Anforderungen erfüllen. Mit einer Babytrage, die nach Oeko-Tex Standard 100, Klasse I, zertifiziert ist, kannst du sicher sein, dass das gesamte Endprodukt frei von Giften ist!